Suche
Und drücke Enter
Projects 21. Juli 2018

Der Ring

Eigentlich sollte es heute nach Neckarsulm zu den AMS Sevens — Deutschlands größtem Rugby-Turnier — gehen. Bei nicht enden wollendem Dauerregen dachte ich mir aber »Nööö, bleib‘ doch zur Abwechslung einfach mal daheim. Irgendwas wird dir schon einfallen«.

Also grübelte ich. Man muss doch auch etwas zu Hause im kleinen Studio fotografieren können. Aber jeder Fotograf kennt das Problem mit dem kreativen Loch. Man hat alle Zeit der Welt, nur die passende Idee will nicht kommen. In Zeiten von Internet allerdings kein Problem, denn Anreize findet man schnell. So kam ich auf die Idee mit dem Ring. Ich hatte es schon mehrmals vor, aber immer wieder auf die lange Bank geschoben oder gar vergessen. Also Ring und Bibel geschnappt, Licht-Setup aufgebaut und es konnte losgehen. Ein ideales Projekt, um mit Licht und Schatten zu experimentieren und besser verstehen zu lernen, wie sich beide zueinander verhalten.

Give your smile to everyone but your love to only one.

Der Ring

Der Ring

Der Ring

Der Ring

Der Ring

Die Bibel, auf der sich der Ring befindet, zeigt auf den Bildern das Hohelied der Liebe aus 1. Korinther 13:

»Die Liebe ist langmütig und freundlich, die Liebe eifert nicht, die Liebe treibt nicht Mutwillen, sie bläht sich nicht auf,
sie verhält sich nicht ungehörig, sie sucht nicht das Ihre, sie lässt sich nicht erbittern, sie rechnet das Böse nicht zu,
sie freut sich nicht über die Ungerechtigkeit, sie freut sich aber an der Wahrheit;
sie erträgt alles, sie glaubt alles, sie hofft alles, sie duldet alles. […] Nun aber bleiben Glaube, Hoffnung, Liebe, diese drei; aber die Liebe ist die größte unter ihnen.«

Antwort hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Notwendige Felder sind mit einem * markiert.